autor.

Frank Maria Reifenberg, in der Nähe von Siegen geboren. Lebt und arbeitet in Köln. Abitur, dann Ausbildung zum Buchhändler. Irgendwie ein toller Beruf, aber viel Arbeit für wenig Geld, keine gute Kombination, dachte er, außerdem gab es wichtigere Dinge Anfang der 80er Jahre. Er bluffte so gut erkonnte, es hat klappte, eine Public Relations-Agentur nimmt ihn, dort eine zeitlang Texter und Kundenbetreuer, wagemutig gewesen, eigene Agentur gegründet. Jetzt viel Arbeit und viel Geld. Nach zehn Jahren die Krise gekriegt, die Lust verloren, aufgehört. Ein Freund sagt, Mann, du weißt doch immer schon vorher, wie die Filme ausgehen, willste dich nicht auf der Filmschule für Drehbuch bewerben. Ja, er wollte. Einen von zwölf Plätzen an der Internationalen Filmschule, Köln, ergattert. Ab da Drehbücher und Konzepte für Film und Fernsehen geschrieben, sogar zwei Folgen Sesamstraße, da ist er stolz drauf. Dann auch Romane und letztes Jahr zum ersten Mal für die Bühne: ein Musiktheaterstück für die Bayerische Staatsoper: liebe.nur liebe. Seine Romane erschienen unter anderem in Russland, China, Tschechien, Italien. Und so sieht er aus:


Advertisements

13 Antworten to “autor.”

  1. Fabian Wolf Says:

    Hallo Herr Reifenberg ich fand ihr buch irgendwie komisch ^^

    Mfg:Fabian

  2. landeplatzderengel Says:

    hey fabian, vielen dank für deine rückmeldung! wenn du magst, schreib mir (und den anderen, die auf das blog hier kommen) ein paar worte mehr darüber, was du komisch fandest und warum! würde ich mich drüber freuen… 🙂

  3. Alina Says:

    hallo!
    ich fand ihr buch wirklich super! ich verwende einen auszug daraus in meinem reli-projekt zum thema „glück“.
    Das buch „liebeslied“ das sie mit sabine both geschrieben ist auch toll!
    in anderen büchern werden wir jugendlichen oft sehr oberflächlich dargestellt. bei ihren ist das anders! DANKE!

  4. Alina Says:

    Ach ja und wo genau sind sie geboren? ich wohne in windeck also auch in der nähe von siegen, und fand es super, das sie das hochhaus in troisdorf im roman erwähnt haben.

  5. lia Says:

    hey herr reifenber,
    sie waren heute bei uns in der stadtbibliothek in solingen. ich fand die leseung sehr schön und auch interessant. ich habe aber noch ein paar fragen: wurde schon mal ein buch von ihnen verfilmt und wielange dauert es normalerweise ein buch zu schreiben?
    mfg lia

    • landeplatzderengel Says:

      liebe lia, das freut mich natürlich, wenn es dir gefallen hat. ich fand die lesung bei euch auch richtig gut! ein roman ist noch nicht verfilmt worden, aber ich habe eine ganze menge fürs kinderfernsehen geschrieben, z.b. serien-folgen für die sesamstraße und für den disneychannel.
      lg, fmr

  6. lia Says:

    das ist ja schon ich hoffe das es mit der verfilmung eines romanes noch klapt. den film guck ich mir dann auf jeden fall an 🙂

  7. G3ntleman Says:

    Hallo Herr Reifenberg,
    sie waren letzten freitag in meiner Schule und haben ihr buch vorgestellt.
    Das was sie vorgelesen haben hat mir sehr gut gefallen, da sie vor allem auch die Sprache der Jugend heutzutage benutzt haben, obwohl sie meiner meinung nach sogar noch etwas härter ist. Nach der Vorlesung haben sie auch noch gesagt, dass wenn diese Vorlesung jemanden zum schreiben angeregt hat, solle er doch gerne die resultate an sie schicken. Jetzt meine frage, habe eine Kurzgeschichte, von der ich gerne ein feedback von ihnen hätte. Wohin soll ich diese dann schicken?

    • landeplatzderengel Says:

      hi g3ntleman, super, dass du meine aufforderung, mir was zu schicken ernst genommen hast!!! schau hier unter kontakt, da steht die email-adresse! ich antworte natürlich so schnell wie möglich, allerdings musst ein bisschen geduld haben, weil ich nach hamburg nun noch in münchen unterwegs bin, aber du bekomsmt auf jedenfall eine antwort!!
      gr.f.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: